US-Jahresaufruf 2021

Ein großes Dankeschön

Die Anusara School of Hatha Yoga begann mit einer einfachen Idee: Nutze die Leidenschaft, Intensität und Konnektivität unserer lebensbejahenden Philosophie, um dynamische Programme, berufliche Entwicklung und eine integrative internationale Gemeinschaft zu bieten. Die göttliche Gegenwart ist in jedem von uns. Ihre Unterstützung lässt diese Idee zu einer wachsenden Realität werden.

Unsere Arbeit unterstützt Lehrer, die unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen dienen. Anusara lässt sich beispielsweise leicht an junge Menschen mit besonderen Bedürfnissen anpassen, die ihre Angst besser bewältigen können. Durch die Praxis von Asana, Pranayama und Entspannung haben sie mehr Selbstvertrauen gewonnen und ihr körperliches Gleichgewicht verbessert.

Was wir im letzten Jahr gemeinsam erreicht haben

Im vergangenen Jahr hat die Schule im Sinne unseres Jahresthemas „Erneuerung des Herzens“ so viel erreicht –Hridaya Navikarana–während einer anhaltenden globalen Pandemie, einschließlich:

  • Ein neues Visionsstatement: Herzen erwecken, Geist erleuchten, Körper stärken aus den Wurzeln des Yoga in Anerkennung des Heiligen in allen Wesen
  • Neu Therapeutische Anwendung von Anusara Yoga – Ein Leitfaden für Lehrer
  • Eine neue Mitgliederstruktur, die unsere Lehrer und Freunde von Anusara . willkommen heißt
  • Schulung, Anleitung und Philosophie für unsere 780 lizenzierten Lehrer 
  • 140 Teilnehmer, Moderatoren aus 15 Ländern und Klassen in 6 Sprachen bei Samavesha 2021 Online
  • Neue Anbieterrabatte für Mitglieder
  • Online-Ressourcen für alle Lehrerstufen, einschließlich eines neuen Mentoring-Programms
  • Ein neuer Anusara-Vertreter in China
  • Erweiterte Internetpräsenz

Unsere Ziele

Die Schule wird unsere internationale Lehr- und Studentenschaft weiterhin unterstützen. Mit Ihrer Hilfe werden wir unsere Hauptziele erreichen: Unterstützung und Produktion von mehr nationalen und regionalen Veranstaltungen; das Bildungsangebot erhöhen; Lehrer unterstützen, die verschiedenen Bevölkerungsgruppen Anusara anbieten; und unsere Gemeinschaft zu erweitern, um vielfältiger und integrativer zu werden. All dies ist möglich durch die Arbeit von ehrenamtlichen Lehrern, dem bezahlten Personal der Schule (6 Teilzeit), Lizenzgebühren und Ihren Spenden und Ihrer Unterstützung.

Ich hoffe, dass Ihre eigenen Erfahrungen und Ihre Wertschätzung für die Bemühungen der Schule, ihre Reichweite zu erweitern und zu erweitern, dazu beitragen werden inspirieren Sie heute dazu beizutragen.


Vielen Dank, dass Sie erwägen, die Anusara-Schule zu einer Priorität für Ihre Spenden in dieser Ferienzeit zu machen.


Mit freundlichen Grüßen

John Seelye

Vorstandsvorsitzender

Anusara Schule des Hatha Yoga