Spenden

Erfahrener zertifizierter Anusara Yoga Lehrer

Tiffany Wood und Jacalyn Prete, zertifizierte Anusara-Lehrer, singen zusammen und spielen Gitarre

Was ist ein ECAT?

Unsere ECAT-Lizenz (Experienced Certified Anusara Teacher) ist ein hohes Maß an Anerkennung für engagierte Lehrer, die weiter expandieren, um zu unterrichten und über unsere geschätzte Lizenzstufe als Certified Anusara Teacher (CAT) hinauszugehen.

ECATs sind Anusara-Lehrer, die ihren Mitlehrern Anusara-Yoga beibringen die hohen Standards unserer Schule in Methodik, Philosophie, Anatomie und globalen Lehrplanrichtlinien. ECATs führen lokal und global qualitativ hochwertige und gründliche Lehrerausbildungen an.

Als Lizenzierungsmöglichkeit für Anusara-Lehrer, die den Wandel von lokal zu global führen und bewirken möchten, qualifiziert unsere ECAT-Lizenz Lehrer, ALLE Stufen von Anusara-Schulungen und -Modulen zu unterrichten, einschließlich 200- und 300-Stunden-Schulungen sowie Therapeutika.

Vorteile einer ECAT-Lizenz

ECAT bietet Lehrern ein zusätzliches berufliches Kontinuum. Mit einer ECAT-Desgination erkennen wir Erfahrung und Wissen an.

Darüber hinaus unterstützt Anusara und stellt sicher, dass unsere Lehrerausbildungen wie die erforderlichen 300-Stunden-Module mit unseren höchsten Standards unterrichtet werden.

Während Personen, denen ein CAT (Certified Anusara Teacher) zuerkannt wurde, sich für eine 200-stündige Lehrerausbildung bewerben können, sind ECATs berechtigt, Anusaras 300-stündige Lehrerausbildung sowie einen fortgeschritteneren Lehrplan innerhalb unserer Schule zu leiten.

Wie werde ich ECAT?

Qualifikationen

Ihre ECAT-Anwendung berücksichtigt drei Hauptkriterien:

  1. Erfahrung in der Anusara-Lehrerausbildung: Sie müssen mindestens eine (1) Anusara 200-Stunden-Lehrerausbildung unterrichtet haben, die bei der Anusara School of Hatha Yoga registriert wurde, damit diese Stunden zählen.
  2. Erfahrung als lizenzierter Anusara Yogalehrer: Sie müssen acht (8) Jahre als Anusara-Lehrer haben, der an der Anusara School of Hatha Yoga lizenziert ist. Darunter vier (4) aufeinanderfolgende Jahre als lizenzierter Anusara-zertifizierter Lehrer.
  3. Allgemeine Erfahrung im Anusara Yoga-Unterricht: Wir berücksichtigen auch Erfahrungen in verschiedenen Bereichen des Anusara-Yoga-Unterrichts, die mit einem Punktesystem bewertet wurden. Für die Qualifikation sind mindestens 25 Punkte erforderlich. Details finden Sie in der Anwendung.