Spenden

Schlüsselelemente eines Anusara Yoga Kurses

Anusara Yoga-Kurse fließen mit Grace
Anusara Yogalehrer Jaye Martin unterstützt einen Schüler in einer halb glücklichen Babypose

Jede Anusara Yoga Klasse hat Schlüsselelemente, die sie als Anusara auszeichnen. Sie spiegeln die Raffinesse und Tiefe der Einsicht von Haltung, Ausrichtung und Aktion wider, die jede Klasse lebensbejahend und inspirierend macht.

Zu den wichtigsten Klassenelementen gehören:
Etablierung eines herzorientierten Klassenthemas,
Betonung auf einem der Anusara
Universal Principles of Alignment ™,
effektive Sequenzierungsposen,
klare und inspirierende Sprache,
und effektive Demonstrationen geben

Universelle Prinzipien der Ausrichtung

Universell für jede Pose sind Prinzipien, die das Thema unterstützen und eine präzise physische Ausrichtung ermöglichen. Sie schaffen ein Bewusstsein für den gegenwärtigen Moment in einer sequentiellen Reihenfolge, die von innen nach außen aufgebaut wird. Der erfahrene Anusara-Lehrer hat ein oder zwei ergänzende UPAs ausgewählt, auf die er sich in jeder Klasse konzentrieren möchte. Dies sind die Prinzipien, die das Thema und die Herzqualitäten am besten unterstützen. Die fünf UPAs sind:

  •  Offen für Grace
  • Muskelenergie
  • Innere Spirale
  • Äußere Spirale
  • Organische Energie.

Sieben Energiekreisläufe

Die Anusara-Methodik führt uns in das Bewusstsein von sieben Paaren von energetischen Schleifen auf der horizontalen Ebene des Körpers, die zusammen mit den universellen Ausrichtungsprinzipien als sekundäre Ausrichtungshilfen dienen.

Die Arbeit mit diesen Kraftlinien hilft dem Körper, sich in seine zufriedenstellendste und stabilste Form zu bewegen, die optimale Blaupause, die für jeden Einzelnen einzigartig ist. Die sieben Schleifen sind: Knöchelschlaufe, Schienbeinschlaufe, Oberschenkelschlaufe, Beckenschlaufe, Nierenschlaufe, Schulterschlaufe, Schädelschlaufe.

Anusara Yogalehrerin demonstriert das Ausdehnen in einer Pose

Klassen inspirieren und öffnen Herzen

Anusara Yoga-Kurse konzentrieren sich auf ein bedeutungsvolles Thema, das die Absicht und Haltung festlegt, die der Lehrer während einer Klasse anruft.

Das Unterrichten mit einem Thema, Herzqualitäten und den universellen Prinzipien der Ausrichtung unterscheidet Anusara Yoga von anderen Yoga-Stilen. 

Anusara-Lehrerin Jeannine Plaiche

Der Unterricht spiegelt die Präzision der Sprache wider

Die Verwendung der Sprache des Herzens als Leitfaden für die Schüler ist ein Kennzeichen unserer Methodik. Es führt den Schüler anmutig an einen höheren Ort der Praxis

Effektive Sprache beinhaltet: Herzqualitäten, Handlungs- und Gefühlswörter, Verknüpfung von Befehlen, aktive und passive Anweisungen, Ausdruckssprache und Vornehmen von Anpassungen.

Die Anusara School of Hatha Yoga ist die einzige Schule, die dazu berechtigt ist unterrichte Anusara Yoga. Seine genaue Überwachung, wie Lehrer unterrichtet werden und wie sie die höchste Qualität des Unterrichts liefern. Die Anusara-Methode ist eine präzise Methode, um mit Präzision, Sicherheit und Inspiration zu unterrichten. All diese Schlüsselelemente sorgen für einen wirklich außergewöhnlichen und unvergesslichen Yoga-Kurs.