Spenden

Vielfalt, Inklusion und Wachstum

Unsere Schule ist bestrebt, unsere Vielfalt zu feiern und zu erweitern, unser Engagement für Inklusion zu stärken und kontinuierlich zu wachsen.

Vision

Die Wurzeln der Anusara School of Hatha Yoga liegen im höchsten Wert des Yoga: Das Heilige in jedem Wesen und in jedem Leben zu erkennen. Die Schule sieht die verbindende und wertvolle Essenz im Herzen jedes Herzens und Lebens zwischen verschiedenen Nationalitäten, Hautfarben, Geschlechtern, sexuellen Orientierungen, Körpertypen und Kulturen. Wir sind aufgerufen, diese Essenz in unserer Methode durch unsere Lehrer zu schützen und zu erweitern.

Mission

Durch Bildung bis zu den Wurzeln der Trennung von uns selbst und innerhalb der Yoga-Industrie zu graben.

Wir sind bestrebt, tief in unseren Schatten zu graben, das, was wir normalisiert haben, zu hinterfragen und die Fähigkeit zu entwickeln, mit Unbehagen zu sitzen. Durch diese Ausgrabung werden wir zusammen zum Licht der Wahrheit, Liebe und Ganzheit wachsen.

Wir laden Sie ein, Teil dieser Bemühungen zu sein, unserer globalen Gemeinschaft auf neue und bessere Weise zu dienen.

Öffentliche Erklärung des Verwaltungsrats-23. Juni 2020

Erkenne das Heilige in allen Wesen ~ Einheit in Vielfalt

Die Wurzeln der Anusara School of Hatha Yoga liegen im höchsten Wert des Yoga - das Erkennen des Heiligen in jedem Wesen und in jedem Leben. Die Schule sieht die einheitliche und wertvolle Essenz im Kern jedes Herzens und Lebens zwischen verschiedenen Nationalitäten, Hautfarben, Geschlechtern, sexueller Orientierung, Körpertypen und Kulturen. Wir sind aufgerufen, diese Essenz in unserer Methode durch unsere Lehrer zu schützen und zu erweitern.

Der Vorstand, das Personal und die Freiwilligen der Schule spüren die Trauer und den Schmerz der laufenden Ereignisse, die gerade in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) stattfinden. Diese beunruhigenden Vorfälle haben die tiefen und zerstörerischen Kräfte des Rassismus auf eine Weise enthüllt, die nicht länger ignoriert werden kann. Dies ist eine wertvolle Gelegenheit für uns, nach innen zu gehen, uns selbst genauer zu betrachten und zu sehen, wo wir zu einer einheitlicheren Gesellschaft beitragen können. (MEHR ERFAHREN)


Öffentliche Erklärung des Verwaltungsrats zum Todestag von George Floyd ~ 3. Mai 2021

Anusara ist eine globale Gemeinschaft, die sich stark auf tantrische Lehren verlässt: Wir sind alle verbunden. Unsere Liebe erstreckt sich über die ganze Welt. Wenn es überall Schmerz, Ungleichheit und Rassismus gibt, ist es unsere Pflicht, auf Heilung, Gleichberechtigung, Wachstum und Erleuchtung hinzuarbeiten. 

Durch unsere tantrische Vision lernen wir, inmitten von Trauer, Wut und Schmerz in unseren Praktiken geerdet zu bleiben. Als Yoga-Studenten lernen wir, wie wir uns durch diese herausfordernden Zeiten bewegen, indem wir uns verpflichtet haben, uns in diesen Praktiken zu verankern. (MEHR ERFAHREN)


Angebote

Indem wir Bildungsmöglichkeiten anbieten, um mehr über Gleichberechtigung in Wellnessräumen, spirituelle Umgehung und integrative/zugängliche Praktiken zu erfahren, hoffen wir, unser Engagement für Vielfalt und Gleichberechtigung in unseren Lehren, Marken/Marketing, Gemeinschaftswerten und Aktionen konsequenter widerzuspiegeln.

Für weitere Informationen und zum Mitmachen: E-Mail Vorstandsmitglieder Jennifer Benning at jennifer.benning@gmail.com oder Tezra Bryant at tez@alacrityassociates.com.