Spenden
Loading Events

" Alle Veranstaltungen

PRANAYAMA UNTERRICHTEN mit Karen Sprute Francovich & Jayendra Hanley (300h Anusara Advanced Teacher Training Module mit deutschen/englischen Noten)

Februar 5, 2022 @ 1: 00 pm - März 13, 2022 @ 3: 00 pm

212USD

Eine Einladung zu beginnen – oder zu vertiefen – Ihre Pranayama .-Praxis

Offen für alle Yogaschüler sowie alle Lehrer von Anusara Yoga

(Dieses Online-Angebot erfüllt die im Anusara Advanced Teacher Training Curriculum vorgeschriebenen Stunden).

Gemeinsam unterrichtet von Karen Sprute-Francovich und Jayendra Hanley

Moderiert von Julia Schlenkert 

Eine formelle Pranayama-Praxis kann die Gesundheit verbessern und jeden Aspekt des Seins positiv verändern – physisch, mental, emotional und spirituell.  Selbst eine weniger formale Praxis von Pranayama und Atemtechniken, die im Kontext einer abgerundeten Yoga-Asana-Praxis durchgeführt wird, wird großen Nutzen bringen. Traditionelle Yogatexte machen belastbare Behauptungen über die Vorteile von Pranayama, und es gibt zahlreiche forschungsbasierte Beweise, die viele dieser Behauptungen unterstützen, aber wichtiger als jede Theorie oder Wissenschaft ist Ihre direkte Erfahrung, die das Ergebnis einer regelmäßigen Pranayama-Praxis ist. 

Dieses Modul richtet sich an alle Yoga-Studenten, die eine Anusara Immersion oder einen gleichwertigen Abschluss gemacht haben. Es ist auch ein Pflichtmodul für Lehrer, die am Anusara Advanced Teacher Training Program teilnehmen. 

  • Dieser wunderbaren Praxis werden sechs 2-stündige Sitzungen gewidmet, in denen wir: 
    • Wiederholen Sie die Pranayama-Techniken, die in der Anusara-Immersion eingeführt wurden, und verfeinern Sie das Verständnis und die Anwendung dieser Techniken
    • Einführung zusätzlicher Pranayama-Techniken
    • Ausreichend Zeit für Diskussionen über die verschiedenen Pranayama-Techniken, über ihre Vorteile und über die Philosophie und Theorie für die Praxis
    • Vertiefen Sie Ihr Verständnis von Prana und dem feinstofflichen Körper und entwickeln Sie Ihre einzigartige Art, Ihre Erfahrung und Ihr Verständnis von Prana auszudrücken
    • Überlegen Sie, wie Sie Ihre persönliche Pranayama .-Praxis beginnen oder vertiefen können
    • Inspiration für die Praxis aus den „Schatztexten“ der Yoga-Tradition sowie aus Poesie und persönlichen Erfahrungen.
    • Kultivieren Sie größere Fähigkeiten darin, Atembewusstsein und Pranayama in die aktiven Teile von Asana und Leben zu bringen. 
    • Die Lehrer haben die Möglichkeit zu lernen, wie sie die Pranayama-Techniken, die sie regelmäßig praktizieren, unterrichten, mit ausreichend Zeit in Breakout-Gruppen, um das Unterrichten zu üben
    • Ein Schülerhandout wird zur Verfügung gestellt.

Alle Kurse werden als Livestream auf Zoom angeboten 

  • Die Sitzungen am Samstag und Sonntag umfassen Breakout-Räume für Kleingruppendiskussionen, Verbindungen und Übungsunterricht
  • Alle Kurse werden aufgezeichnet und stehen für Sie zum Download bereit. 
  • Die Gruppe hat Zugang zu einem Slack-Kanal, der eine Plattform für Diskussionen und gemeinsame Ressourcen darstellt. Hier werden wir auch Updates, Videos der Klassen sowie zusätzliches „Bonus“-Material aus unseren Dateien veröffentlichen.
  • Im Unterricht enthalten sind wöchentliche Online-Asana-Kurse mit Karen &/oder Jayendra.

Ein Hinweis zur Online-Lernerfahrung:

  • Es erstaunt uns alle, wie kraftvoll es sein kann, online zu meditieren oder die anderen Yoga-Übungen in einer Gruppe zu machen. Es klappt!
  • Wir erleben durch diese Online-Module ein wunderbares Kula-/Community-Erlebnis und genießen es, auf diese Weise Menschen auf der ganzen Welt kennenzulernen.
  • Die Asana-Kurse, in denen wir das, was wir in den Wochenendsitzungen lernen, üben können, sind eine großartige Möglichkeit, unsere Erfahrungen mit der Philosophie zu vertiefen.

Zeitplan:

  • 6 2-stündige Sitzungen sonntags (4) und samstags (2)
    • 5.-6. Februar, 12.-13. Februar, 6. März, 13. März
  • 10 – 12 Pazifischer Raum, 1 – 3 Uhr EST, 7 – 9 Uhr (19:00 – 21:00) Westeuropa
    • (Die USA „springen“ am 13. März eine Stunde nach vorne, Europa jedoch erst am 27. März, daher beginnen wir für die letzte Sitzung in Europa eine Stunde früher)
  • BONUS – 2 wöchentliche Asana-Kurse, jeweils einer mit Karen oder Jayendra, über Zoom. Diese Kurse werden sich auf Themen konzentrieren, um Pranayama und physische Asanas zu unterstützen, um eine tiefere Pranayama-Praxis zu unterstützen. Sie werden aufgezeichnet, falls Sie nicht am Livestream teilnehmen können. Zeitplan festgelegt werden.

Unterrichtsoptionen:

  • 180 EUR oder 212 USD nach dem 5. Januar 2022
  • 162 EUR oder 190 USD Frühbucher bis 5. Januar 2022
    • Rabatte verfügbar; einfach fragen
  • Zahlungsarten:
    • Um Karen zu bezahlen:
      • Die Venmo-App. ist einfach, kostenlos und einfach zu bedienen (Adresse: Karen Sprute-Francovich)
      • Um per Scheck zu bezahlen – fragen Sie nach einer Postanschrift
    • Um Jayendra zu bezahlen:
      • Für Personen in Europa, die an Banküberweisungen gewöhnt sind, ist eine Zahlung auf das Bankkonto von Jayendra in den Niederlanden möglich. Bitte um Info.
      • Um per Scheck zu bezahlen – fragen Sie nach der Postanschrift
      • Mit PayPal – verwenden Sie die E-Mail-Adresse von Jayendra
    • Um Julia zu bezahlen: kontaktiere sie unter Julia.schlenkert@gmail.com

Empfohlene Texte

Ein Schülerhandout wird zur Verfügung gestellt, Sie müssen also keinen Text kaufen.  

Details für Lehrer von Anusara Yoga, die an diesem Angebot interessiert sind

  • Wir glauben, dass dieser Kurs Sie dazu inspirieren wird, mehr Fokus auf die Atem- und Pranayama-Techniken in Ihren Asana-Kursen zu legen, und Sie in der Kunst und Fähigkeit des Lehrens von Pranayama deutlich stärken wird 
  • Lehrer, die das 300-Stunden-Anusara Advanced Teacher Training (ATT) absolvieren, erhalten die 12 erforderlichen „Pranayama“-Stunden.  
  • Für diejenigen Lehrer, die ihre ATT-Pflichtstunden bereits erfüllt haben – dieser Kurs kann als 12 Wahlpflichtstunden angerechnet werden
  • Um Kreditstunden für diese Schulung zu erhalten, müssen Sie entweder:
    • Teilnahme per Live-Stream Zoom
    • Sehen Sie sich die Videoaufzeichnung an und reichen Sie eine schriftliche Übung ein – eine Zusammenfassung, so etwas wie ein Buchbericht – basierend auf der von Ihnen angesehenen Sitzung.
  • Alle Stunden zählen für YA-RYT Continuing Ed.

Über Karen und Jayendra

Von 2014 bis 2021 arbeiteten Karen und Jayendra bei allen Aspekten des Schreibens, Redigierens und Verfeinerns des Anusara Yoga Advanced Teacher Training Curriculums eng zusammen. Sie haben gemeinsam Lehrerfortbildungsmodule unterrichtet und sind gute Freunde und Kooperationspartner geworden. In ihrem Co-Teaching verweben sie ihre unterschiedlichen und einzigartigen Erfahrungen und Präsentationsweisen. Die Studierenden berichten großzügig, dass diese Synergie sehr gut funktioniert.

Über Karen:

Yoga fand mich 1972, als ich 16 war, und es eroberte meinen Körper, Geist und mein Herz fürs Leben. Im Alter von 28 Jahren begann ich zu unterrichten, hauptsächlich Iyengar Yoga, aber zu dieser Zeit traf ich auch Lehrer, die mir die hingebungsvollen (bhakti) Praktiken des Mantras und Chantens eröffneten. 1996 lernte ich John Friend kennen und verliebte mich in Anusara Yoga und begann 1998, diese Methode zu unterrichten. 

Neben dem Unterrichten von Yoga übte ich 18 Jahre lang eine erfolgreiche Praxis als Körperarbeitstherapeut und Chinesischer Mediziner (lizensiert in WA und bei der AOBTA und NCCAOM) aus und war Mitinhaber des Wellspring Center for East Asian Movement and Healing Kunst. 2001, im selben Jahr, in dem ich als Anusara Yoga Teacher zertifiziert wurde, zog ich mich von der Körpertherapie zurück, um meine ganze Energie auf Yoga zu konzentrieren und eröffnete die Garden Street School of Yoga. 

2004 unterrichtete ich meine erste Anusara Yoga Immersion und habe seitdem 18 Immersions- und Teacher-Ausbildungen sowie 3 Advanced Teacher-Ausbildungen unterrichtetth. Ich gebe auch und immer weiterhin wöchentliche Yoga- und Meditationskurse, Workshops und Retreats.

Ich bin ein begeisterter Schüler der physischen, philosophischen und mystischen Aspekte des Yoga. Seit Jahren habe ich breit und tief in Anatomie & Biomechanik studiert. Ich tauche weiterhin tief in die alten und modernen Yoga-Texte der lebensbejahenden Tantra-Philosophie ein, die dem Anusara Yoga zugrunde liegen. Zu meinen Philosophielehrern zählen Paul Muller Ortega, Douglas Brooks, Carlos Pomeda und Bill Mahoney. Ich bin besonders und zutiefst dankbar für den Einfluss all dieser Lehrer und insbesondere meines spirituellen Wurzellehrers, Lee Lozowick. 

Ich bin ein großer Liebhaber von Poesie und Bildern, um die Philosophie physisch zu bringen und sie in Körper und Geist lebendig zu machen. Ich liebe guten Humor und liebe Geschichten, die ich in meinen Unterricht einbringe. Ich bin unendlich dankbar, von meinem Mann, meinen 2 erwachsenen Söhnen, meinen Schülern, Freunden und Lehrerkollegen geliebt, unterstützt, inspiriert und erneuert zu werden.

Siehe gardenstreetyoga.net oder schreibe karen@gardenstreetyoga.net zu weiteren Informationen und Erklärungen

Über Jayendra:

Ich begann 1977 mit dem Praktizieren von Hatha Yoga und Meditation und traf kurz darauf den großen Meditationsmeister Swami Muktananda, der sehr einflussreich war, um den Kaschmir-Shaivismus in den Westen zu bringen. Ich hatte so viele transformative Erfahrungen auf dem Siddha Yoga Weg, und dafür werde ich immer dankbar sein. Ich traf John Friend, den Gründer von Anusara Yoga, im Siddha Yoga Ashram und wurde sehr von seiner Lehre und der Anusara Methode inspiriert, also studierte und praktizierte ich und wechselte meine Karriere und wurde 2001 zertifizierter Anusara Yoga Lehrer. 

Ich habe von 2005-2019 in Europa gelebt und unterrichtet, darunter über 20 Anusara Teacher Trainings in verschiedenen Ländern und ein sehr erfolgreiches 300-Stunden Teacher Training in den Niederlanden. Ende 2019 bin ich in die USA zurückgekehrt und lebe in Allentown PA.

In meinen Trainings lade ich oft andere Lehrer ein, ihre Erfahrungen und ihr Verständnis zu teilen, darunter zwei Philosophielehrer, Carlos Pomeda und William K. Mahony. Ich möchte ihnen wirklich meinen Dank aussprechen für ihre Hingabe an den Weg und dafür, dass sie so viel mit meinen Schülern und mir geteilt haben. In den letzten zehn Jahren praktiziere ich die Neelakantha-Meditation, wie sie im Blue Throat Yoga von Paul Muller-Ortega gelehrt wird. Paul öffnet die Tür zum Verständnis der esoterischen Texte dieser Tradition, und jetzt bin ich auch ein Lehrer der Neelakantha-Meditation, einer Praxis, die ich jedem wärmstens empfehlen kann.

Vor kurzem habe ich zusammen mit meiner Freundin Karen Sprute-Francovich, die mit mir Koordinatorin des Anusara Curriculum Teams war, die Module Philosophie, Meditation und Pranayama online unterrichtet.  Studenten haben unsere Online-Module geliebt und sagen sogar, dass sie „das Leben verändern“.  Es war erstaunlich, wie die Kraft der Gruppenpraxis und das Gefühl / die Erfahrung von Kula oder Gemeinschaft auch dann entstehen, wenn wir nicht physisch zusammen sind!

Weitere Informationen finden Sie unter www.jayendrahanley.com oder schreiben Sie an jay@jayendrahanley.com.

Beschreibung

Trainingssprache:
Englisch
Anfang:
Februar 5, 2022 @ 1: 00 pm
Ende:
März 13, 2022 @ 3: 00 pm
Kosten:
212USD
Event-Kategorien:
, , , ,
Website:
https://www.happyyoga.de/anusara-yoga-immersion-teacher-training-yogalehrer-ausbildung/
ONLINE

Veranstaltungsort

Online
Australien + Google Map