Loading Events

« All Events

200-hour Anusara Immersion and Teacher Training in Sardinia with Elke Svitek

04/04/2018 - 05/12/2018

Die Immersions (100 Unterrichtsstunden) bestehen aus einer aufbauenden Serie von Workshops, die ein tieferes Verständnis für die komplexe Kunst des Yoga vermitteln. Während dieser intensiven Zeit praktizieren und lernen wir gemeinsam und vertiefen die eigene Praxis. Jeden Studenten, der Yoga zu einem Teil seines Lebens machen möchte, wird das tiefe Wissen und die Erfahrungen der Immersions bereichern.
 Geeignet sind die Immersions für Interessierte, die die Vielfältigkeit des Yogas kennenlernen möchten, für Yogalehrer , die Anusara® Yoga erfahren möchten und für werdende Yogalehrer.

 Die Immersions sind Vorraussetzung für Studenten, die Yoga Lehrer werden möchten und nachfolgend das Anusara Teacher Training belegen möchten.

Inhalt der Immersions ist:

  • Hauptmerkmale der Anusara® Methode; die 3 A’s als Grundlage der Yogapraxis

  • Intensive Asanapraxis

  • Ethische Richtlinien

  • Die Universellen Prinzipien der Ausrichtung in Philosophie, Theorie und Praxis

     Basis und Open to Grace

    Muskuläre und organische Energie

    Die Fokuspunkte

    Spiralen als sekundäre Energieflüsse

    Grobe Form und optimaler Blueprint

  • Angewandte Asana Anatomie

  • Einblick in die Yogatherapie

  • Prinzipien und Anatomie der Atmung

  • Pranayama und Meditation

  • Die 7 Loops auf der Vertikalen Ebene der Ausrichtung

  • die Beziehung zwischen Yoga & Ayurveda
  • Die Anatomie des Feinstofflichen Körpers – Koshas, Prana, Vayus

  • Anatomie des subtilen Körpers: – Nadis, Chakren

  • Pranayama/Bandhas

  • Einführung in die Yogaphilosophie – Historischer Überblick

  • Klassische Yoga Philosophie: Yogaphilosophie im Alltag, die Lehren von Pantanjali

  • Grundlegendes zur tantrischen Yogaphilosophie/Kosmologie –

    die Attribute des Absoluten (Cit, Ananda, Spanda, Purnatva, Svantantrya, Shri, Sat)

  • Tantrische Philosophie und Kosmologie – die Tattvas

    Überblick über die Geschichte der Yogaphilosphie, Klassischer Yoga und Samkhya, die drei Gunas

  • Die Bhagavad GitaTantrische Yogaphilosophie:

    Vertiefung und Verfeinerung der Universellen Ausrichtungsprinzipien

    Die 5 Akte Shivas,

    die drei Malas,

    die Schriften des kaschmirischen Shivaismus

Wenn du die Anusara Immersions mit mindestens 100 Unterrichtsstunden abgeschlossen hast, kannst du am 100 Stunden Anusara® Teacher Training teilnehmen, in dem der Fokus auf der Kunst des Unterrichtens liegt.

Inhalte des Teacher Trainings sind:

Die Berufung Yoga zu lehren

  • Die Ehre, Yoga zu unterrichten
  • Unterrichten als Seva: Unterrichten um den Schülern zu dienen
  • Die höhere Intention des Lehrers
  • Den Sitz des Lehrers annehmen

Sprachverwendung und -techniken zum Anleiten einer Klassensequenz

  • Verlinkende Sprache
  • Wortwahl und Vokabular
  • Richungsweisende Sprache
  • Direkte und indirekte Anweisungen
  • Aktive Anweisungen und passive Anleitungen
  • Affirmatives Anleiten
  • Einsatz der Stimme

Die Kunst zu Observieren

  • Sehe das Gute – philosophische Grundlage und Praxis
  • Eine Homebase wählen und optimal nutzen
  • Den Schüler und Persönlichkeitstyp wahrnehmen

Atem

  • Atem und Bewegung anleiten
  • Unterrichten des Atems in der Anusara Methode in Bezug auf die Philosophie
  • Meditation

Adjustments

  • Verbale Adjustments
  • Physische Adjustments
  • Anatomisches Wissen für Adjustments (mit Lilla Wuttich)
  • Principles of Touch: Die verschiedenen Arten physischen Kontakts

Allgemeine Themen

  • Klassische ethische Richtlinien
  • Ethische Richtlinien für Anusara Yoga-Lehrer
  • Ethische Richtlinien für die Lehrer-Schüler Beziehung
  • Unterrichten in unterschiedlichen kulturellen Settings
  • Businessaspekte des Yogas

 

Organizer

Elke Svitek

Venue

Balaiana Sardinia Eco Resort
Luogosanto, Sardinia Italy + Google Map