Ein Anusara-Lehrer zu sein bedeutet

Als Anusara-Yogalehrer haben Sie sich der Ausbildung und Disziplin verschrieben, die erforderlich sind, um auf höchstem Niveau in Yoga-Klassen zu unterrichten. Es bedeutet, dass Sie Teil einer Gemeinschaft engagierter Lehrer sind, die sich gegenseitig in ihren Yoga-Kenntnissen unterstützen und wie Sie eine inspirierende Yoga-Klasse am effektivsten unterrichten können. Die Anusara School of Hatha Yoga ist eine Schule, die von Anusara-Lehrern geleitet wird. Es gibt keine Hierarchie, nur die Verpflichtung, sicherzustellen, dass die Lehrer die qualifiziertesten Yogalehrer der Welt sind.

Anusara Yoga zu unterrichten bedeutet ein gemeinsames Niveau an Exzellenz

• Sie sind Teil einer Yoga-Schule, die hat nicht-duale tantrische Philosophie als seine Grundlage.

• Das Geschenk der Anusaras universelle Ausrichtungsprinzipien Leiten Sie Ihre Klassenstruktur.

• Sie sind in a geschult einzigartige Lehrmethode, die durch Unterrichtshandbücher und eine internationale Schule unterstützt wird.

• Das Anusara-Training bietet Ihnen eine gemeinsame Unterrichtssprache, die mit Anusara-Lehrern auf der ganzen Welt geteilt wird.

• Jeder zertifizierte Ausbilder ist befugt, Anusara-Lehrerausbildungen anzubieten, solange er die erforderlichen Qualifikationen erfüllt.

• Sie sind Teil einer internationalen Yoga-Schule, die eine klare hat Professionelles
Entwicklungskontinuum
, beginnend mit Elements bis hin zu E-CAT.

• Sie sind Teil eines weltweite Gemeinschaft das teilt gemeinsame Grundwerte.

• Sie sind Teil einer von Lehrern geführten internationalen Yogaschule.

• Sie sind ein geschätzter Vertreter der Anusara School of Hatha Yoga.

Anusara Yogalehrer in einer Gruppenbaum-Posenlinie.